Aufgabe Nr. 84: Griechische Fremdwörter mit "ph" und "f" (Autorin: Bianca Simon)

Los geht's...

Hier ist die erste Aufgabe

Aufgabenstellung

Ersetze die Unterstriche entweder durch "f" oder durch "ph". Achte auch auf die Groß- und Kleinschreibung. Achtung! Wenn beide Schreibweisen erlaubt sind, schreibe bitte "f"!

Satz 1 von 10
████████████████████

Durchhalte-
Punkte

Durchhaltepunkte
bekommst du für jeden Lösungsversuch.

Lernpunkte
(kurzfristig)

Kurzfristige Lernpunkte
bekommst du, wenn du einen Satz nach einem Fehler richtig machst.
Lernpunkte=Schwierigkeit−Versuche.

Wissens-
punkte

Wissenspunkte
bekommst du, wenn du einen Satz auf Anhieb richtig machst.
Pro Schwierigkeitspunkt gibt's einen Wissenspunkt.

Schwierigkeit 6
████████████████████
 

Lernpunkte
(längerfristig)

Längerfristige Lernpunkte
bekommst du, wenn du einen Satz in der Prüfung auf Anhieb richtig machst.
Pro Schwierigkeitspunkt gibt's einen Lernpunkt.

 

Tina bekommt häufig Ärger von ihrer Mutter, weil sie zu lange tele__oniert.

...Übungssatz zurücksetzen
Im Duden heißt es: „Häufig gebrauchte Fremdwörter können sich nach und nach der deutschen Schreibweise angleichen. In diesen Fällen sind oft sowohl die eingedeutschten (integrierten) als auch die nicht eingedeutschten Schreibungen korrekt.“ (Duden 24. Auflage, S.46).
Überlege dir, wie sehr die Wörter bereits natürlicher Bestandteil der deutschen Sprache sind. Wenn sie das sind, kannst du sie sehr wahrscheinlich mit „f“ schreiben. Sind sie hingegen noch als Fremdwörter zu erkennen, schreibe sie mit „ph“.
Der Orthograf

Die Übung kann nicht bearbeitet werden?

Seit Oktober 2014 haben wir eine neue Eingabemethode, die das Üben wesentlich erleichtert. Wenn diese Methode bei Ihnen nicht funktioniert, dann arbeiten Sie vielleicht mit einem alten Browser oder haben JavaScript deaktiviert. Wechseln Sie in diesem Falle zur klassischen Eingabemethode.