Gästebuch

Eure Meinung ist uns wichtig!

Orthografietrainer.net entwickelt sich ständig weiter. Nur wenn wir eure Fragen, Wünsche und Tipps kennen, können wir unser Angebot so weiterentwickeln, dass Lernerfolg und Spaß maximal miteinander verbunden sind. Auch könnt ihr hier von den Erfahrungen anderer Benutzer lesen oder eure eigenen berichten. Wenn ihr lieber eine persönliche Bemerkung abgeben wollt, schickt uns einfach eine Mail.

Euer Orthograf

 

Bitte: Keinen Spam, keinen Chat!

Leider ist unser Gästebuch immer wieder als Chat-Room missbraucht worden und hat manche Schüler von ihren Übungen abgelenkt. Deshalb sind wir dem Wunsch vieler Lehrer gefolgt und schalten Gästebucheinträge, die während der Schulzeit eingetragen werden, erst nach Durchsicht durch einen unserer Mitarbeiter frei. Wir bitten um Verständnis, versprechen aber im Gegenzug, dass wir auf alle Anfragen und Wünsche so schnell wie möglich reagieren.

Gaestebuch

 

     Seite 1 von 916     weiter

Betreff: so ein müll

von: Otto, Schüler Datum: 21.02.2020

das kan mein hund progamren dieses häslige gesicht man einen so akrizief mein bruder hat es gespielt und hat selbst mord begonnen dieses spiel so scheissssse so ein müll wer spielt so was so eine mistgeburd das gisicht ist sohäslich und nein ich hab nicht reingekut so ein scheissssss

 

Na, hast du dich schön ausgekotzt? Geht's jetzt besser?
Viele Grüße
Hans-Georg Müller, OT

PS.: Bei deiner Schreibung kann ich mir gut vorstellen, dass unser Programm echt schwierig für dich ist. Andererseits könntest du es wirklich gut gebrauchen. Vielleicht bittest du deinen Lehrer um ein paar leichtere Aufgaben?

Betreff: xdx

von: Ulrike, Schülerin Datum: 09.01.2020

Wie kann ich die arbeiten schneller erledigen?

 

Liebe Ulrike,
darauf kann ich dir leicht antworten, aber ich fürchte, die Antwort wird dir nicht gefallen:
Am schnellsten bist du fertig, wenn du besonders langsam und mit voller Konzentration arbeitest. Dabei verlierst du zwar in den einzelnen Sätzen etwas Zeit, aber du machst keine Schusselfehler und kommst daher nicht in die Wiederholungsschleife. Und bessere Lernergebnisse gibt es obendrein noch. Deshalb sind die Konzentrierten bei uns nicht nur die Erfolgreichsten, sondern auch die Zufriedensten.
Liebe Grüße
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: Moin

von: ublaha, Gast Datum: 20.12.2019

Hochverehrtes Team,
Aufgabe Nr. 123: leichte erweiterte Infinitive mit Verweiswort:
....widerzusehen.

Ist der Fehler mit Absicht?

Danke und viele Grüße.

 

Liebe(r) Ublaha,
nein, dieser Fehler war ganz bestimmt keine Absicht! Ist es möglich, dass wir ihn so lange übersehen haben? Seit Frau Grubert die Übung eingereicht hat, ist sie immerhin schon fast 2000 mal gelöst worden und niemand hat das fehlende "e" bemerkt!
Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr scharfes Auge.
Beste Grüße
Hans-Georg Müller, Orthografietrianer.net

Betreff: Kommasetzung

von: Pfirsich, Schülerin Datum: 18.12.2019

Hallo, hier ist Pfirsich!
Bei der Kommasetzung beim Kompetenztests ist es bei mir so, dass, wenn ich einmal klicke nihct passiert. Dann drücke ich nochmal auf die Muastaste und dann bin ich schon zum übernächsten Satz gesprungen? Kann man dagegen was tun?
LG Pfirsich

 

Liebe Pfirsich,
was du da schreibst, ist technisch nicht möglich, denn wenn du kein Komma eingibst und dennoch auf "O.K." klickst reagiert das Programm mit einer Fehlermeldung und präsentiert dir den Satz erneut.
Unabhängig davon ist es eine gute Idee, erst einmal zu warten, ob der "O.K."-Button nicht einfach richtig funktioniert hat und nur das Internet noch eine Weile braucht. Bei den meisten Browsern sieht man das oben am Reiter des Tabs, der irgendeine sich drehende Linie anzeigt, solange die Webseite Daten abschickt oder empfängt.
Viele Grüße
Hans-Georg Müller, Orthografietrainer.net

Betreff: Fehler

von: JuliaGreen, Gast Datum: 17.12.2019

Ich habe bei den Faustregeln für die Groß- und Kleinschreibung einen Satz gefunden, der für mich etwas komisch war.
"Die persönliche Anrede (du) schreibt man klein, darf aber auch großschreiben."
Meiner Meinung nach gehört da noch ein "man" nach darf rein.
LG
Julia

 

Liebe JuliaGreen,
ehrlich gesagt finden wir den Satz nicht problematisch: "Man schreibt klein, darf aber auch groß schreiben." Klar, um den Satz zu vervollständigen, könnte man im zweiten Teil ein weiteres "man" einfügen, aber das wäre eine Wortwiederholung.
Die klassische Grammatik nennt solche Konstruktionen "Ellipsen": Das Subjekt "man" wird im ersten Teilsatz eingeführt und quasi auf den zweiten übertragen.
Viele Grüße
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: Rechtschreibung

von: Olivia, Schülerin Datum: 24.11.2019

Wollt mich entschuldigen wegen dem Rechtschreibfehler das Sete sollte Seite heißen!Die Seite hat mir weiter geholfen.Danke!

 

...kein Problem, wir sind alle auf dem Weg. :)
Und wenn dir die Vermeidung von Rechtschreibfehlern schon persönlich wichtig geworden ist, dann bist du mit Sicherheit auf dem richtigenWeg!
Liebe Grüße
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: Frage

von: Olivia, Schülerin Datum: 23.11.2019

Hallo! Mal ne persöhnliche Frage an euch.............................................................................................................. Seid ihr erwachsen oder noch in der Schule??????????????? Könntet ihr bitte antworten.

 

Geht das an uns, die Redaktion? Dann, ja, wir sind noch in der Schule.
Geht das an die Trainierenden? Dann heißt die Antwort: Ja, die meisten sind ebenfalls noch in der Schule - aber bitte keinen Chat... ;)
LG
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: Betreff:Werbung!

von: Olivia, Schülerin Datum: 23.11.2019

Die Werbung ist eeecht nerviiig!Alles andere mag ich.Ich find man kann ziemlich was lernen.Ich find die Sete cool.

 

Liebe Olivia,
die Werbung mögen wir auch nicht, aber sie gewährleistet uns, dass wir die Webseite betreiben können, denn Server kosten Geld, wenn man 600.000 Benutzer hat.
Vielleicht finden wir irgendwann einen staatlichen Sponsor, der versteht, dass hier mit wenig Geldeinsatz ein Haufen zu machen wäre. :)
Liebe Grüße
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: hallo

von: Ulrike, Schülerin Datum: 18.11.2019

was heist korektur?

 

Liebe Ulrike,
"Korrektur" kommt von "korrekt" und bedeutet, etwas so zu überarbeiten, dass es im Anschluss korrekt ist.
Viele Grüße
Hans-Georg Müller, OT

Betreff: klasse

von: Ulrike, Schülerin Datum: 18.11.2019

in welche klasse geht ihr

 

...natürlich nur in die absolute Oberklasse ;)

     Seite 1 von 916     weiter

 

Administration