Aufgabe Nr. 83: Substantivierte Verben und Partizipien (Autorin: Nadin Buzinski)

Los geht's...

Hier ist die erste Aufgabe

Aufgabenstellung

Korrigiere die Groß- und Kleinschreibung des Satzes. Achte dabei besonders auf Verben, die wie Substantive benutzt werden.

Satz 1 von 10
████████████████████

Durchhalte-
Punkte

Durchhaltepunkte
bekommst du für jeden Lösungsversuch.

Lernpunkte
(kurzfristig)

Kurzfristige Lernpunkte
bekommst du, wenn du einen Satz nach einem Fehler richtig machst.
Lernpunkte=Schwierigkeit−Versuche.

Wissens-
punkte

Wissenspunkte
bekommst du, wenn du einen Satz auf Anhieb richtig machst.
Pro Schwierigkeitspunkt gibt's einen Wissenspunkt.

Schwierigkeit 6
████████████████████
 

Lernpunkte
(längerfristig)

Längerfristige Lernpunkte
bekommst du, wenn du einen Satz in der Prüfung auf Anhieb richtig machst.
Pro Schwierigkeitspunkt gibt's einen Lernpunkt.

 

Das streicheln von ziegen ist in zoos meistens erlaubt.

...Übungssatz zurücksetzen
Wenn Verben wie ein Substantiv gebraucht werden, muss man sie groß schreiben.
Zu den Formen, welche substantiviert werden können, gehören der Infinitiv (essen), das Partizip I (essend) und das Partizip II (gegessen).
Oft geben
- ein bestimmter Artikel (der, die, das)
- Präpositionen (beim usw.)
- Adjektive ( das langsame Gehen) oder
- Pronomen (mein, dein, sein usw.)
einen Hinweis auf eine Substantivierung.
Des Weiteren müssen auch ehemalige Verben großgeschrieben werden, die durch Endungen wie –heit, -keit, -ung, -schaft usw. zu Substantiven geworden sind.
Zusätzlich ist bei den Partizipien zu beachten, ob nur das Substantiv näher bestimmt wird (die malende Schülerin, dann wird das Verb kleingeschrieben) oder ob das Partizip an der Stelle des eigentlichen Substantivs steht (die Malende), dann muss das Verb großgeschrieben werden.
Der Orthograf

Die Übung kann nicht bearbeitet werden?

Seit Oktober 2014 haben wir eine neue Eingabemethode, die das Üben wesentlich erleichtert. Wenn diese Methode bei Ihnen nicht funktioniert, dann arbeiten Sie vielleicht mit einem alten Browser oder haben JavaScript deaktiviert. Wechseln Sie in diesem Falle zur klassischen Eingabemethode.